Linkswärts-Veranstaltungen

Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2017

6. Juli 2017: Wachstum => Überfluss => Klimakatastrophe!?
Referent: Dr. Hans Thie

30. Juni 2017: Global gerecht statt G20: Mexiko im Schraubstock des Freihandels
Referentin: Maria Atilano, Chiappas

2. Februar 2017: Vortrag und Diskussion zur Frage: „Wird unser Grundgesetz geändert, um massive Privatisierungen durchzusetzen?“
Referentin: Laura Valentukeviciute von GiB


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2016

siehe Beteiligungen


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2015

18. Dezember 2015: Ursachen des Rechtsrucks in der politischen Landschaft exemplarisch anhand von AfD und ALFA in Rheinland-Pfalz [zum Tag der Migration]
Referent: Andreas Kemper

24. November 2015: Gelebte Utopie. Soziale Bewegungen, Alternativmedien und Perspektiven für eine gewaltfreie, herrschaftslose Gesellschaft
Referent: Bernd Drücke

12. Mai 2015: Krieg und Frieden im Nahen Osten und in der Ukraine – Ursachen, Akteure, Interessen und mögliche Auswege
Referent: Andreas Zumach


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2014

18. Dezember 2014: Internatioler Tag der Migration

13. November 2014: Krieg in der Ukraine: Machtproben in einem zerrissenen Land. Eine alternative Sicht aus Russland
Referent: Vadim Damier
(in Mainz veranstaltet zusammen mit attac Mainz, DFG-VK Mainz, Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, pax christi-Diözesanverband Mainz)

03. Juni 2014: Europas Grenzen: Grenzen der Menschenrechte?
Referent: Stefan Schmidt

15. Mai 2014: Schmusekurs oder Konfrontation? – Zum Verhältnis von Politik und Medien
Referent: Prof. Dr. Armin Scholl

7. März 2014: Wer ‘ernährt’ wen? Auf der Suche nach einem neuen Leitbild (zum Internationalen Frauentag)
Referentin: Dr. Christina Klenner


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2013

18. Dezember 2013: Freiheit statt Frontex. Widerstand und selbstorganisierte Kämpfe gegen das EU-Grenzregime (zum Internationalen Tag der Migration)
Referent: Hagen Kopp

30. Mai -02. Juni 2013: Linkswärts-Stand auf der Mainzer Minipressenmesse

26. April 2013: Arbeitszeitverkürzung – Ein Weg zu mehr Geschlechtergerechtigkeit?
Referentin: Margareta Steinrücke

9. Januar 2013: Neujahrsempfang des Vereins Linkswärts


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2012

16. Dezember 2012: Internationaler Tag der Migration – Über die Folgen der deutschen Austeritätspolitik
Referent für Spanien: Juanmi

2. August 2012: Das schwierige Lernen aus der Geschichte: Erfahrungen der Arbeiterbewegung im 19. und 20. Jahrhundert
Referent: Peter Scherer


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2011

5. Dezember 2011: Leitkultur und Interkulturalität
Referent: Jürgen Nowak

6. Mai 2011: Demokratische Erziehung – was ist das?
Referent: Hans-Peter Waldrich

14. und 16. März 2011: Politische Bühne zur Landtagswahl
Diskussion außerparlamentarischer linker und sozialer Bewegungen mit Kandidatinnen zur Landtagswahl


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2010

10. Dezember 2010: Verkaufte Käufer. Man kauft, was man nicht braucht, von Geld, das man nicht hat, um dem zu imponieren, den man nicht mag
Referentin: Marianne Gronemeyer

11. Juni 2010: Kapitalismus und Hochschulreform. Warum die Universität früher nicht besser war als heute, aber trotzdem heute schlechter wird als früher
Referent: Carsten Jakobi

5. März 2010: Frauenemanzipation – ja, aber welche?
Referentin: Sabine Kebir

29. Januar 2010: Wohlstandsvermehrung durch Arbeitszeitverkürzung
Referenten: Stephan Krull und Jürgen Dehnert


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2009

25. Juli 2009: Diagnose: KAPITALISMUS. Therapie: ANARCHIE? Vom Krankheitsbild eines absurden Wirtschaftssystems und der Aktualität einer anarchistischen Alternative
Referent: Horst Stowasser

22. Januar 2009: Gescheitert? Oder bloß korrekturbedürftig? Widersprüche des Bologna-Prozesses
Referent: Torsten Bultmann


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2008

23. Juni 2008: Klimaflüchtlinge – die drohende Katastrophe?
Referent: Chris Methmann

21. Juni 2008: Klimaschutz braucht eine neue Philosophie
Referent: Mohssen Massarrat

2. Mai 2008: 75 Jahre Zerschlagung der Gewerkschaften am 2. Mai 1933
Referenten: Dirk Erb und Horst Schmitthenner

23. Februar 2008: Was ist Rassismus – wem nutzt er?
Referentin: Christine Morgenstern


Linkswärts-Veranstaltungen im Jahr 2007

Auftaktveranstaltung zur Vereinsgründung

24. November 2007: Chancen einer neuen Dynamik von linken sozialen Bewegungen und Gewerkschaften
Referent: Peter Grottian